Hergestellt in Deutschland
Klimaneutraler Versand in 2-3 Werktagen
ab 49€ versandkostenfrei
4.83/5.00 (über 6.400 Bewertungen)

FRED Dog Drinks

Willkommen an der Hunde-Bar

Was dürfen wir Dir anbieten?

Wie wäre es mit einem erfrischenden "Wuffmopolitan"? Oder vielleicht doch lieber ein leckerer "Wauquiri"?

Mit unseren gesunden (natürlich alkoholfreien) Drinks wird auch der größte Trinkmuffel noch zum "Säufer"!

  • Aus 100% natürlichen Zutaten
  • Motiviert zu höherer Flüssigkeitsaufnahme
  • Kalorienarm
NEU
Dog Drink "Wauquiri"

Dog Drink "Wauquiri"

€1,29
NEU
Dog Drink "Wuffmopolitan"

Dog Drink "Wuffmopolitan"

€1,29
NEU
Probierbox DOG DRINKS

Probierbox DOG DRINKS

€7,95

Unsere Dog Drinks für höhere Flüssigkeitsaufnahme

Vor allem bei Fütterung mit Trockenfutter, aber auch nach anstrengendem Sport und Spiel, benötigen Hunde eine erhöhte Menge Flüssigkeit. Mit purem Wasser lassen sich manche Hunde aber nicht oder schlecht zum Trinken animieren.

Daher haben wir unsere leckeren, gesunden, kalorienarmen (und natürlich alkoholfreien) Cocktails für Hunde entwickelt, die garantiert jeden Hund zum Trinken animieren.

Die Drinks basieren auf eigens entwickelten Fleischbrühen, die ohne Zutaten wie Gewürze, Salz oder Zwiebeln hergestellt werden, und können pur oder verdünnt mit Wasser serviert werden.

Der "Wuffmopolitan"

Eine leckere klare Rindfleischbrühe, verfeinert mit frischem Rosmarin.

Rosmarin enthält viele Antioxidantien, Vitamin B6 und Kalzium. Rosmarin ist hat eine entzündungshemmende Wirkung und hilft gegen Blähungen. Die anregende Wirkung des Rosmarins hilft gegen Erschöpfung und Appetitlosigkeit und weckt die Lebensgeister. Hunde mit Epilepsie sollten allerdings keinen Rosmarin bekommen.

Der "Wauquiri"

Frische Hühnerbrühe mit wohltuender Kamille.

Kamille wirkt entspannend, beruhigend und entzündungshemmend. Sie hilft ausserdem gegen Magen- und Darmbeschwerden und Krämpfe.

Häufige Fragen

Wie werden die Dog Drinks serviert?

Du kannst die Drinks entweder pur, oder verdünnt mit Wasser servieren. Auch als zusätzliche Flüssigkeit über Trockenfutter sind sie gut geeignet. Die passenden Cocktail-Gläser kannst Du auch weglassen, und stattdessen den Hundenapf zum Servieren nutzen ;-)

Tip: Du kannst die Drinks auch gut Einfrieren und im Sommer als Hundeeis verwenden!

Wieviel der Drinks kann ich meinem Hund geben?

Da unsere Drinks sehr kalorienarm sind, gibt es prinzipiell keine Einschränkung. Wir empfehlen 1 Packung für kleine Hunde, bzw. 2 Packungen für große Hunde am Tag.

Was mache ich, wenn mein Hund durch die Drinks zum "Säufer" wird?

Hm, vielleicht mal bei den anonymen Belloholikern nachfragen?